Golfreisen     

Deutschland
Österreich
Schweiz
Ägypten
Dubai
Griechenland
Island
Italien
Toskana
Kanada
Luxemburg
Norwegen
Portugal
Madeira
Mauritius
Spanien
Ibiza
Kanaren
Mallorca
Punta Cana
Seychellen
Südafrika
Türkei
Thailand
Tunesien
Asien
Golfturniere 2016
Golfbekleidung
Teambuilding Golf
Bücher
Zeitschriften
Surftipp
Flüge
 

 

Golfurlaub Schweiz

Sie suchen Golfplätze, nicht zu weit weg und dennoch in schönster Natur gelegen? Sie wollen frische Luft und satte Fairways? Und dabei soll es auch am guten Service nicht fehlen? Dann sind Sie in der Schweiz genau richtig. Das Alpenland bietet insgesamt 90 Golfplätze, von denen einer schöner als der andere ist. Dabei wird die Schweiz ihrem Anspruch in punkto Perfektion und Service jederzeit gerecht. Vor allem in der Region rund um den Genfer See finden sich viele schöne Golfanlagen. Hier lässt sich das Flair der französischen Schweiz genießen, mit herrlicher Aussicht auf den Genfer See und die französischen Hochalpen rund um den Mont Blanc, Europas höchsten Berg. Der Lausanne Golf Club, direkt am See gelegen, hat bereits eine über 80-jährige Tradition zählt zu den Top-Plätzen Europas. Den typisch urigen Charme der Schweiz kann man vor allem in der Zentralschweiz und in Graubünden erleben. Zwischen Luzern und St. Moritz bis hinauf nach Davos gibt es zwei Dutzend Anlagen inmitten der malerischen Berg- und Seenlandschaft. In der Umgebung von Zürich gibt es ebenfalls zahlreiche Golfplätze, von denen einige allerdings nur 9 Löcher haben.

Auf den exklusiveren Plätzen sind HCP 36 bzw. 30 nötig. Hier kosten die Green Fees rund 100,- EUR, Spielen am Wochenende ist oft den Clubmitgliedern vorbehalten. Auf den übrigen Plätzen kostet eine Green Fee zwischen 50,- und 80,- EUR. Carts und Trolleys sind auf allen Plätzen gegen Gebühr ausleihbar.

 

 Impressum 

© Bild Golfplatz oben: Rainer Sturm  / pixelio.de